Der Beirat für den Islamischen Religionsunterricht in Niedersachsen
Der Beirat für den Islamischen Religionsunterricht in Niedersachsen

Lehrerlaubnis des Beirats für den Islamischen Religionsunterricht in Niedersachsen für Lehrkräfte des Islamischen Religionsunterrichts an öffentlichen und freien Schulen in Niedersachsen. Der Beirat gebildet von

SCHURA Niedersachsen - Landesverband der Muslime in Niedersachsen e.V. und

DITIB Landesverband Niedersachsen und Bremen e.V.

Präambel: Zur Erteilung von Islamischem Religionsunterricht bedürfen die entsprechenden Lehrkräfte einer besonderen Bevollmächtigung der Religionsgemeinschaf­ten. Wer nach Abschluss des Studiums Islamischer Theologie einschließlich Islamischer Religionspädagogik und des entsprechenden Referendariats oder eines anderen gleichwertigen Abschlusses als islamische Religionslehrkraft einen Lehrauftrag an öffentlichen Schulen oder freien Schulen in Niedersach­sen anstrebt, be­nötigt eine Lehrerlaubnis, die seitens des Beirats erteilt wird.

Benötigte Unterlagen für einen Antrag / Hinweise / Erklärungen
Benoetigte Unterlagen - Hinweise Erklaer[...]
PDF-Dokument [354.7 KB]
Idschaza-Ordnung Niedersachsen
Idschaza-OrdnungNiedersachsen 05.06.12.p[...]
PDF-Dokument [495.3 KB]
Vordruck / Antragsformular auf Erteilung der Idschaza
Antragsformular Lehrerlaubnis.pdf
PDF-Dokument [446.5 KB]
Vordruck Empfehlungsschreiben Moschee - Formular
Empfehlungsschreiben Moschee.pdf
PDF-Dokument [89.0 KB]
Entgeltordnung
Idschaza-Entgelt-Ordnung 27.01.12.pdf
PDF-Dokument [203.8 KB]